Bürgerinitiative „Steinhof als Gemeingut erhalten und gestalten“

„Für die Ärmsten das Schönste“, dieses Motto des Erbauers,
sollte auch weiterhin Maßstab für die Zukunft des
Otto Wagner Spitals am Steinhof sein.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Ottakring steinhof wiener bezirkszeitung

veröffentlicht am 8. Dezember 2017 | von Wolfgang Veit

1

Bezirkszeitung zum Thema Steinhof

Die Bezirkszeitung berichtet. Im kommenden Jahr jährt sich der Todestag Otto Wagners zum 100sten Mal, da werden hoffentlich auch andere Medien sich der Tragik bewusst werden, das zu diesem Jubiläum die Zerstörung des größten Otto-Wagner-Denkmals im Gange ist.

steinhof wiener bezirkszeitung


über den Autor

http://www.ci.or.at/videosclubinternational.html



One Response to Bezirkszeitung zum Thema Steinhof

  1. josef wagner says:

    Ich komme seit rund 25 Jahren oft auf die Baumgartner Höhe, seit meiner Pensionierung sicher 1x pro Woche. Aber ich sehe von einer Zerstoerung sehr, sehr wenig. Eher dass kaputte gefährliche Bäume umgesägt werden und durch Dutzende neue gesetzt werden.
    Paviellions werden teilweise wirklich schon renoviert, auch im Inneren neue Anlagen. Die Syrischen Flüchtlinige sind fast komplett weg.
    Und ich wurde im Felix- Austria 2 x operiert, beide Hüften funktionieren jetzt gut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben ↑