Bürgerinitiative „Steinhof als Gemeingut erhalten und gestalten“

„Für die Ärmsten das Schönste“, dieses Motto des Erbauers,
sollte auch weiterhin Maßstab für die Zukunft des
Otto Wagner Spitals am Steinhof sein.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Bürgerinitiative

Positionspapier der BI Steinhof

Veröffentlicht am 7. Januar 2014 | von Bürgerinitiative Steinhof

Wichtigstes Ergebnis der Mediation war die Einsetzung einer ExpertInnenkommission, die den Auftrag hatte, nach kunsthistorischen, ökologischen und stadtplanerischen Kriterien prüfen, ob eine Verbauung im Osten der Anlage denkbar ist und, wenn ja, wo und in welchem ... mehr


Kulturstadrat

Kulturstadtrat Mailath -Pokorny – Interview im Standard

Veröffentlicht am 2. Januar 2014 | von Wolfgang Veit

Dem Kulturstadtrat Mailath -Pokorny ist es gelungen sich bisher aus der Steinhof-Diskusson heraus zu halten, als ob es sich bei dem Architekturdenkmal Otto-WagnerSpital, bei dem Jugendstiltheater, bei dem Umfeld der Steinhofkirche, die mit großen finanziellen Aufwand ... mehr


Rehabilitation

Rehabilitation Steinhof

Rehabilitationsplätze für Kinder und Jugendliche sind notwendig

Veröffentlicht am 22. Dezember 2013 | von Bürgerinitiative Steinhof

Gerade im Osten des Steinhof-Areals gibt es schon Tradition und neue Ansätze für Rehabilitation (Vamed, Hypotherapie, Beschäftigungstherapie mit Werkstätten und Gärtnerei, Forensik, ….) gerade hier sollen Wohnungen gebaut werden. Wir kennen das von Dachbodenausbauten: Die Leute ... mehr


Franz Prokop

Aussicht Steinhofgründe

Steinhofgründe: 16. Bezirk nicht betroffen?

Veröffentlicht am 26. November 2013 | von Wolfgang Veit

Sehr geehrter Herr Bezirksvorsteher ! Lieber Franz ! Mit bedauern lese ich, dass der 16. Bezirk entgegen einer Meldung in der Bezirkszeitung keine Bürgerversammlung zusammen mit dem 14. Bezirk zum Thema Steinhof machen möchte. Es wäre ... mehr


GESIBA

Otto Wagner Spital

Lösung für Otto Wagner Areal steht. Das sagt die Stadt Wien.

Veröffentlicht am 21. November 2013 | von Bürgerinitiative Steinhof

Lösung für Otto-Wagner-Areal laut Stadt Wien Das sagt die Stadt Wien. Was wir dazu denken, steht hier. Um eine Lösung für die künftige Nutzung des Otto Wagner Areals zu finden, wurde von der Stadt Wien ein ... mehr


Entscheidung

Otto Wagner Spital – Entscheigungen stehen an

Veröffentlicht am 18. November 2013 | von Bürgerinitiative Steinhof

Die Grünen haben als Bürgerinitiative begonnen, als Initiative, die aus dem Volk kam und sich gegen die Politik der gewälten Parteien wandte. Sie haben sich als Partei begründet, haben sich etabliert und tragen in Wien Regierungsverantwortung ... mehr


Otto Wagner Spital

Bericht über das Ergebnis des OWS-Testplanungsverfahren

Veröffentlicht am 8. November 2013 | von Bürgerinitiative Steinhof

Von Christine Muchsel. Am 06.11. wurde im Rahmen einer Pressekonferenz das Ergebnis des OWS-Testplanungsverfahrens, später Entwicklungsplanung genannt, vorgestellt. Die Präsentation übernahmen drei Architekten des Expertengremiums, Krischanitz, Luchsinger und Steiner. Unter der Leitung des Expertengremiums waren sechs ... mehr


GESIBA

Berichtserstattung vom 7.11.13 – unsere Sicht der Dinge

Veröffentlicht am 7. November 2013 | von Wolfgang Veit

Stellvertretend für viele Artikel in allen großen Tageszeitungen sei der aus der Wiener Zeitung zitiert. http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wien/stadtpolitik/585493_So-solls-am-Steinhof-ausschauen.html Was von unserer Seite dazu zu sagen ist: In einem Gelände, in dem nach Auszug des Spitals 60 Gebäude ihre ... mehr


Bürgerinitiative

Das Otto Wagner Areal darf nicht leichtfertig verbaut werden!

Veröffentlicht am 3. November 2013 | von Bürgerinitiative Steinhof

Vor der Steinhofmauer wurde vergangene Woche ein Platz nach dem Psychiatrie-Reformer Stephan Rudas „Rudasplatz“ benannt, drinnen wird das Spital aufgelöst, psychisch Kranke werden in Zukunft nicht in einer Parklandschaft, sondern in Kästen wie dem AKH behandelt, ... mehr


nach oben ↑