Bürgerinitiative „Steinhof als Gemeingut erhalten“

„Für die Ärmsten das Schönste“, dieses Motto des Erbauers,
sollte auch weiterhin Maßstab für die Zukunft des
Otto Wagner Spitals am Steinhof sein.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Bürgerinitiative Bürgerinitiative Steinhof Gestalten - Pressekonferenz

veröffentlicht am 16. Juli 2015 | von Dr. Johanna Kraft

0

„Eine Bebauung ohne Nachnutzungskonzept widerspricht jeglicher Vernunft“

Großes Interesse bei den Medien fand die Pressekonferenz der BI „Steinhof gestalten“ am 13.Juli 2015. In einer OTS meldeten sich danach auch NR Wolfgang Gerstl und Patrick Osterbauer, ÖVP, zu Wort. Gerstl kämpfte bereits als Gemeinderat zusammen mit Sabine Gretner von den Grünen für eine Anerkennung der Steinhofanlage als Weltkulturerbe, jetzt unterstützt er auch unermüdlich die Anliegen der Bürger zur Erhaltung des Kulturerbes im Nationalrat.

„Warum wird hier gebaut, bevor überhaupt geklärt ist, wie das Areal nach Absiedlung des Spitals weiter genutzt werden soll“. Wie sehr das Thema die Menschen bewegt, zeige auch die Aktion „Baumpatenschaft“, bei der sich zahlreiche Personen als Baumpaten registrieren hatten lassen.

Tags: , , , , ,


über den Autor



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

nach oben ↑