Bürgerinitiative „Steinhof als Gemeingut erhalten und gestalten“

„Für die Ärmsten das Schönste“, dieses Motto des Erbauers,
sollte auch weiterhin Maßstab für die Zukunft des
Otto Wagner Spitals am Steinhof sein.

Besuchen Sie uns auch auf Facebook


Allgemein

Die Central European University ist in Wien angekommen

Veröffentlicht am 21. November 2019 | von Wolfgang Veit

Ein paar Merksätze aus dem Interview mit Philip Kitcher, Wissenschaftsphilosoph an der Central European University: „ Im Idealfall könnten das viele kleine Bürgerversammlungen sein, die gemeinsam besprechen, ….. Wichtig dabei ist, dass auch die Menschen jener ... mehr


George Soros

Von Orbanistan nach Favoriten

Veröffentlicht am 21. November 2019 | von Wolfgang Veit

Im Falter dieser Woche ist ein langer Artikel über die CEU. Hier nur bedingt lesbar, aber den Falter zu kaufen lohnt sich immer. Interessant daraus: „Am Anfang waren beide Seiten sehr optimistisch. …. Dann sind wir ... mehr


GESIBA

Die Hoffnung stirbt zuletzt

Veröffentlicht am 18. November 2019 | von Wolfgang Veit

https://www.wienerzeitung.at/…/2038339-Die-Hoffnung-stirbt-… Zwei Namen springen mir ins Auge: Rüdiger Lainer und GESIBA. Genau dieses Team hätte auch Steinhof zerstören dürfen. Was ist der Grund ? Verschließen sie vor Fehlern die Augen ? Wirtschaftlich müssten sie es doch ... mehr


Allgemein

Schützenwertes Graffito

Veröffentlicht am 14. November 2019 | von Wolfgang Veit

https://www.meinbezirk.at/alsergrund/c-lokales/schuetzenswertes-graffito-an-der-steinhofmauer-entdeckt_a3667293 Geschmeidig gibt das Bundesdenkmalamt ein Lebenszeichen und erklärt einen Schriftzug zum Denkmal. Genau so geschmeidig hat das Bundesdenkmalamt erklärt, dass der Osten des Otto-Wagner-Spitals ja ganz anders bebaut ist, eigentlich gar nicht dazu gehört und ... mehr


Nachruf

Christoph Luchsinger ist gestorben

Veröffentlicht am 7. November 2019 | von Wolfgang Veit

Architekt Luchsinger ist gestorben. Ein persönlicher Nachruf: Schade um ihn, er war ein trotz hoher Position nicht Verhärteter. Mit ihm konnte man reden, auch wenn er sich in der zweitern Runde der Steinhof-Mediation von SPÖ und ... mehr


SPÖ

Panzerpolitik aus Prinzip

Veröffentlicht am 25. Oktober 2019 | von Wolfgang Veit

https://www.derstandard.at/story/2000110154171/der-umgang-mit-lerchers-vertrag-zeigt-wie-man-sich-selbst Trotz Koalition mit den Grünen ist es die SPÖ, die in Wien das Sagen hat. Ohne sie geht gar nichts. Der hier für die Bundesebene beschriebene Kampf innerhalb der SPÖ zeigt sich in Wien seit ... mehr


CEU

Die Verstossenen

Veröffentlicht am 2. Oktober 2019 | von Wolfgang Veit

https://www.wienerzeitung.at/…/2031747-Die-Verstossenen.html Von der rechtsnationalen Regierung Orbans aus Ungarn vertrieben ist die Central European University also in ihrem Zwischenquartier in Wien angekommen. „Langfristig möchte die CEU jedoch ein anderes Gebäude finden. Im Gespräch sind Teile des ehemaligen ... mehr


Wienerwald

Vom Wienerwald kommt die kühle Luft in die Stadt

Veröffentlicht am 2. September 2019 | von Bürgerinitiative Steinhof

Wieder sagt´s einer: Vom Wienerwald kommt die kühle Luft in die Stadt – wenn man sie lässt. Der Stadtrand und die Wege der Luftstömungen in die Stadt hinein müssen frei gehalten werden. Im Park des OWS ... mehr


Otto Wagner

Wenn Otto Wagner das wusste

Veröffentlicht am 9. Januar 2019 | von Bürgerinitiative Steinhof

Vorletzter Absatz: „Das heutige Maß der Veränderung ist bereits das Ergebnis des zähen Kampfes einer Bürgerinitiative, der es zumindest gelang, die Stadt von einer um vieles massiveren „Nachverdichtung“ für Büros, Hotels und Tausende Wohnungen abzubringen – ... mehr


Wettbewerb

BI Steinhof Gestalten: Sieger des Ideenwettbewerbs zum Otto-Wagner-Areal

Veröffentlicht am 24. November 2018 | von Bürgerinitiative Steinhof

Hier die eingereichte Unterlagen: Ideenwettbewerb für die Zukunft des Otto-Wagner-Areals „Gestalte deine Stadt“ Anhang: Aktuelle Zusammenfassung eines Positionspapiers des ärztlichen Mittelbaus des OWS 2013 durch OÄ Dr. Hiller / OÄ Dr. Leth Anhang Dr. Gernot Rainer ... mehr


Immobilien

Eine Handvoll Männer entzieht Österreichs Wirtschaft Milliarden

Veröffentlicht am 26. Oktober 2018 | von Wolfgang Veit

Das hat auch mit dem OWS zu tun: Es zeigt wie sehr gemeinnützige Institutionen unter Druck sind gekauft, verkauft, umgewandelt zu werden. Viele dieser Institutionen, z.B. die gemeinnützige Wohnungswirtschaft, prägen unser Land. Tojner kauft gemeinnützige Wohnhungsunternehmen, ... mehr


nach oben ↑